Macaw.net/de/Referenzen/Volkswagen Pon Financial Services Case

Konversionsoptimierung Volkswagen Pon Financial Services

icon

Wie Volkswagen Pon Financial Services erfolgreich Kundenbindung betreibt

Wie steigern wir die Konversionsrate unserer Website? Wie können wir die Customer Journey des Besuchers so beeinflussen, dass Besucher unserer Website zu Kunden werden? Dies waren die ersten praktischen Fragen, auf die Autoabonnement.nl Antworten wünschte. Autoabonnement.nl ist Teil von Volkswagen PON Financial Services und mit den Marken Audi, Volkswagen, Seat und Skoda Marktführer im Privatleasing. Neben autoabonnement.nl besteht die Plattform aus vier Unterseiten, eine für jede Marke. Wie hat Macaw Autoabonnement dabei geholfen?

„Unsere Frage hat die Konversion zum Ziel. Wir wollen, dass jeder eingesetzte Marketing-Euro mehr bringt. Dies gilt sowohl für Radiowerbung als auch für die Optimierung unserer Website oder unseres Einsatzes von AdWords“, erläutert Leon van Davenhorst, E-Commerce Manager bei der VWPFS. „Wichtig ist dabei die Erkenntnis, dass das Kundenerlebnis stets an erster Stelle steht. Indem wir unsere Inhalte auf die Bedürfnisse der Besucher zuschneiden und testen, haben wir die besten Ergebnisse erzielt.“

Auch Bauchgefühle werden berücksichtigt

„Bei der Entwicklung haben wir zusammen mit Macaw im Vorfeld definierte Hypothesen untersucht“, fährt Leon fort. „Diese haben wir mit A/B-Tests ausführlich in Sitecore getestet und die Ergebnisse dieser Tests mit Sitecore Analytics und Google Analytics überwacht. Darüber hinaus nutzen wir Optimizely. Für das Design haben wir auch Expertenbewertungen verwendet. Entscheidungen darüber werden immer durch Daten gestützt. Hier werden keine Entscheidungen mehr ohne Daten getroffen.“ In vielen Unternehmen basieren Entscheidungen darüber, was für den Kunden wichtig ist, oft auf Bauchgefühl und Annahmen. Autoabonnement.nl hat eindeutig die Entscheidung getroffen, seine Entscheidungen mit harten Zahlen zu untermauern. Das bedeutet jedoch nicht, dass dem keine Bauchgefühle zugrunde liegen können.

„Ideen und Bauchgefühl sind immer noch willkommen“, sagt Leon. „Wir priorisieren sie und nehmen sie in die Liste der Vorschläge auf, die mit A/B-Tests näher untersucht werden. Zeigen die Daten anschließend, dass eine Idee oder ein Bauchgefühl tatsächlich zu einer höheren Konversionsrate beiträgt, stellen wir sicher, dass Macaw dies in die Plattform integriert. Und wenn das nicht der Fall ist, können wir auch begründen, warum wir hier keine Anpassung vornehmen.“

„Macaw ist der ideale Partner, um dieser Plattform optimale Funktionsfähigkeit zu geben.“ – Leon van Davenhorst, E-commerce Manager VWPFS

„Wir treffen Entscheidungen nur noch datenbasiert. Deshalb wissen wir jetzt viel besser, was unsere Besucher für wichtig halten und was nicht. Dies ist ein Prozess, der nie abgeschlossen wird. Wir gelangen immer wieder zu neuen Erkenntnissen und optimieren kontinuierlich. Daraus ergibt sich eine deutlich höhere Konversionsrate. Die Umwandlung von Besuchern in Leads stieg im ersten Quartal 2017 um nicht weniger als 29%. Sitecore hat sich für diesen Zweck als eine der umfassendsten und vielseitigsten Plattformen erwiesen und gewährleistet, dass wir unsere Ziele erreichen. Und Macaw ist als Sitecore Platinum Partner die ideale Partei, um dieser Plattform optimale Funktionsfähigkeit zu geben.“

Ergebnis: Die Konversion vom Besucher zum Lead ist um 29% gestiegen.

Customer Journey beeinflussen
VWPFS möchte die Customer Journey des Besuchers so beeinflussen, dass der Besucher Kunde wird. Jeder eingesetzte Marketing-Euro muss mehr wert sein.
conversion optimierung
Hypothesen testen in Sitecore
Die vordefinierten Hypothesen wurden in Sitecore mit A / B-Tests ausgiebig getestet. Die Ergebnisse dieser Tests haben wir mit Sitecore Analytics und Google Analytics überwacht.
konversion
Konversionswachstum von 29%
Durch die Entscheidung für Daten hat VWPFS neue Erkenntnisse gewonnen. Das führt zu mehr Konversions. Die Konversion von Besucher zu Lead ist um 29 Prozent gestiegen!
Conversion erhöhen
Macaw denkt mit

What's your challenge?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Gestaltung positiver Kundenerfahrungen und einer Steigerung der Mitarbeiterproduktivität. Sie wollen mehr erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin oder rufen Sie uns an.

icon
Referenzen
Kommunikationskanal Jumbo
Um die eindeutige Markenerfahrung von Jumbo zu gewährleisten, ist eine effektive Kommunikation zwischen Zentrale, Filialen, Mitarbeiten und Teilzeitarbeitern – jetzt insgesamt 60.000 – notwendig. In der Tat ist dies der Weg, um der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein.