ENZA Zaden: Digitales Marketing – Fallbeispiel

Mehrsprachige, reaktionsschnelle Omnichannel-Online-Plattform

Enza Zaden ist ein internationaler Gemüsezuchtbetrieb mit Hauptsitz in Enkhuizen (NL). Mit 45 Niederlassungen und 1.800 Mitarbeitern in 24 Ländern entwickelt dieses Familienunternehmen auf der ganzen Welt neue Gemüsesorten. Enza Zaden produziert und verkauft sein Saatgut weltweit. Jährlich werden aus dem Salatsaatgut des Gemüsezüchters rund 20 Milliarden Salatköpfe gezogen. Das Unternehmen wächst seit vielen Jahren mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 9 %. Um zu diesem globalen Wachstum beizutragen, wollte Enza Zaden eine neue, mehrsprachige und reaktionsfähige Omnichannel-Online-Plattform entwickeln.

„Macaw hat sich eingehend mit unserem Unternehmen und unserem Geschäft beschäftigt und mit uns mitgedacht. Das Ergebnis ist eine zukunftssichere Online-Plattform für unser Unternehmen.“
Edith Bakker | Manager Communications

Kundenkontaktstrategie, Content-Plan und Roadmap

Macaw definierte eine Reihe von Projektphasen. In der ersten Phase hat Macaw zusammen mit der Kommunikations- und IT-Abteilung von Enza Zaden die Nachfrage und die zugrunde liegenden Geschäftsziele identifiziert und analysiert. Die Wünsche, Bedürfnisse und Ziele der Stakeholder der neuen Plattform wurden auf internationaler Ebene umfassend untersucht. Die Ergebnisse wurden in Personas und Customer Journeys ausgearbeitet und in eine Kundenkontaktstrategie, einen Content-Plan und eine Roadmap umgesetzt. Diese Elemente bildeten die Basis der neu zu entwickelnden Plattform. In der anschließenden Realisierungsphase wurde Sitecore als Content Management System (CMS) ausgewählt und die neue, mehrsprachige und reaktionsfähige Omnichannel-Online-Plattform entwickelt. Ganz im Sinne der strategischen Ziele, die sich Enza Zaden gesetzt hat.

Zukunftssichere Online-Plattform

Enza Zaden hat innerhalb der vereinbarten Frist nicht nur eine neue, den Geschäftszielen entsprechende, zukunftssichere Online-Plattform erhalten, sondern verfügt nun auch noch über einen Business Case und eine Roadmap für die Zukunft. Die Online-Plattform entspricht perfekt den Ansprüchen von Enza Zaden und den Bedürfnissen seiner Kunden.

 


Rob Gerichhausen

What's your challenge?