Basic-Fit: internationale Reporting-Plattform

Die Fitnessstudio-Kette Basic-Fit entscheidet sich für eine neue, internationale Reporting-Plattform

Schiphol-Rijk, 20. Juni 2017 – Macaw unterstützt Basic-Fit, Europas größte Fitnesskette, bei ihrem Wachstum. Macaw wird eine neue Reporting-Plattform implementieren, mit der Basic-Fit die Entwicklungen auf finanzieller, operativer und kommerzieller Ebene noch besser erfassen, überwachen und lenken kann.

Daten für Finanz-, Prognose- und Marketingzwecke

Mit den bestehenden Systemen verfügt Basic-Fit über eine Vielzahl von Daten, die optimal genutzt werden sollen. Neben der Notwendigkeit, dies für die Finanzbuchhaltung und Prognosen zu realisieren, wollte Basic-Fit die Daten auch für Marketingzwecke besser erschließen, um das Produkt- und Dienstleistungsangebot für seine Mitglieder weiter zu optimieren.

Geschäftspartner mit Erfahrung im Datenbereich

Als Partner für die Implementierung von Microsoft Power BI wählte Basic-Fit dabei den Microsoft Gold Partner Macaw. „Macaw hat viel Erfahrung in der Implementierung dieser Microsoft-Technologie in großen Organisationen, bei der Mitarbeiter und Wissenstransfer im Mittelpunkt stehen“, erläutert Adriaan Bos, Manager Planning & Control bei Basic-Fit. „Unser Bedarf liegt nicht nur auf technologischer Ebene. Ebenso wichtig ist es, dass sich die Plattform gut in das Unternehmen einfügt und mit unseren Bedürfnissen weiter wächst. Entscheidend ist, dass unsere Mitarbeiter in allen Facetten des Projekts berücksichtigt werden und sich schnell mit der Nutzung der Plattform vertraut machen können.“ Macaw arbeitet nach dem Prinzip „People first, technology second“, in dem alle Facetten des Business Values berücksichtigt werden.

Entscheidung für Power BI

Diese moderne Reporting-Plattform stellt verifizierte interne und externe Daten für die Dashboards, Berichte und zugrunde liegenden Analysen zur Verfügung. Macaw ist Experte für die (Echtzeit-)Erschließung von Online- und internen Datenquellen und Anwendungen sowie für die Optimierung der Datenqualität. Daneben widmet Macaw auch der erforderlichen Data Governance große Aufmerksamkeit, damit die Nutzerorganisation mit den Daten korrekt arbeiten kann. Diese Aufmerksamkeit stellt auch sicher, dass die Nutzerorganisation die Daten nutzen und in wertvolle Erkenntnisse umwandeln kann.

Dabei entschied sich Macaw für einen dreiphasigen Ansatz. „So wie Basic-Fit den Sportlern die Möglichkeit bietet, ihre Ziele zu erreichen, unterstützt Macaw Basic-Fit beim Auf- und Ausbau der erforderlichen Datenkompetenzen, sodass Basic-Fit auf eine datengetriebene Zukunft vorbereitet ist“, erklärt Kees Hout, Manager Business Solutions von Macaw. „Es ist unser Ziel, diese moderne und stabile Reporting-Plattform in enger Zusammenarbeit mit Basic-Fit zu realisieren. Eine einfach zu bedienende, leicht zu handhabende Lösung, die es den Benutzern ermöglicht, ihre Berichte und Analysen selbständig zu erstellen.“ Aller Voraussicht nach wird die Plattform Ende des Jahres einsatzbereit sein.

Rob Gerichhausen

What's your challenge?