Macaw.net/de/Artikel/Neuigkeiten/Sitecore Symposium 2019

Macaw präsentiert auf dem Sitecore Symposium 2019

Macawer Gary Wenneker auf der größten Symposium Bühne: Ein eigenentwickeltes Innovationsprojekt, das Sitecore mit den Entwicklungstools von Microsoft verbindet.

Sitecore Symposium 2019

Das jährliche Sitecore Symposium findet vom 4. bis 7. November in Orlando statt. Die internationale Veranstaltung für Sitecore Experten, Partner und Kunden. Menschen aus der ganzen Welt treffen sich hier und verbringen einige Tage damit, die neuen Funktionen und Entwicklungen von Sitecore zu entdecken. Das diesjährige Thema lautet: „Menschliche Verbindungen in einer digitalen Welt“.

Zu den wichtigsten internationalen Referenten, die bei dieser Veranstaltung auftreten werden, gehört Macaw-Mitarbeiter Gary Wenneker, Sitecore MVP. Auf der größten Bühne wird er am zweiten Tag des Sitecore Symposium über ein selbst entwickeltes Innovationsprojekt sprechen, das Sitecore mit den Entwicklungstools von Microsoft verbindet. Seine Innovation bedeutet, dass eine große Gruppe von Entwicklern nun die Möglichkeit hat, Anwendungen in Sitecore ohne große Vorkenntnisse oder Schulungen zu erstellen.

Sie sind neugierig darauf, was Gary entwickelt hat? Lesen Sie weiter unten in diesem Artikel mehr über seine Innovation.

Bei Sitecore wird mit Microsoft-Tools gearbeitet

Gary entwickelte eine Erweiterung zu Sitecores Headless Content Management Lösung (Sitecore JavaScript Services). Mit dieser Erweiterung können nicht nur Frontend-Entwickler, sondern auch Backend-Entwickler Headless-Frontend-Lösungen erstellen – und das alles ohne Kenntnisse der Frontend-Technologie wie JavaScript.

Mit dieser Erweiterung verbindet Gary die Headless Innovation von Sitecore mit den innovativen Entwicklungstools von Microsoft. Das bedeutet, dass Backend-Entwickler mit der Microsoft Blazor-Lösung Headless-Anwendungen mit Sitecore JSS unter Verwendung von C#-Code erstellen können. Wie cool ist das für Entwickler!

Was ist Headless Content Management?

Beim Headless Content Management geht es darum, Ihre Inhalte von der Präsentation zu trennen. Im traditionellen Aufbau ist die Präsentationsschicht – das, was der Besucher im Browser sieht und nutzt – mit dem Inhalt verflochten und in einem Content Management System (CMS) gespeichert. Das bedeutet, dass Inhalt, Präsentation und jeder andere Bereich nicht unabhängig voneinander sind. Mit anderen Worten, Content Editing, Frontend-Entwicklung und Backend-Entwicklung können ihre Arbeit nicht einzeln verrichten, sondern erfordern sich gegenseitig.

Hier bietet das Headless-Content Management die ideale Lösung, da die Inhalte im CMS gespeichert werden und jede Form der Präsentation diese Inhalte nutzen kann. Es spielt keine Rolle mehr, ob es sich um eine native iOS- oder Android-App, eine Smartwatch- oder eine Commerce-Umgebung handelt.

Möchten Sie mehr über Sitecore und unsere Innovationen erfahren?
Direkter Kontakt
Macaw | Full-service digital partner

What's your challenge?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Gestaltung positiver Kundenerfahrungen und einer Steigerung der Mitarbeiterproduktivität. Sie wollen mehr erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin oder rufen Sie uns an.